Suchergebnisse auf Reporters.de

Suche starten:


  • Die Wilhelma kriegt eine neue Elefantenwelt

    Thomas Krytzner
    Die Wilhelma will ihre Tierhaltung weiter verbessern und für die Besucherinnen und Besucher noch attraktiver werden. Finanzministerin Edith Sitzmann, Wilhelma-Direktor Dr. Thomas Kölpin und Prof. Georg Fundel, Vorsitzender des Vereins der Freunde und Förderer der Wilhelma, habenkürzlich die Schritte zur Weiterentwicklung der Wilhelma vorgestellt. Als nächster großer Schritt ist eine...
    Weiterlesen...
  • Vogel- und Tierpark Herborn – Entdecken Sie die bunte Welt der Tiere

    Iris Gödecker
    Mitten in der wunderschönen und weitläufigen Landschaft der historischen Fachwerkstadt an der Dill im Lahn-Dill-Kreis in Hessen, liegt der Vogel- und Tierpark Herborn im Stadtteil Uckersdorf. Dort können die Besucherinnen und Besucher die bunte Vielfalt der Vögel und Tiere bewundern. Nicht nur die Kinder freuen sich über die verschiedenartige Welt...
    Weiterlesen...
  • Frühlingserwachen im Esslinger Tierpark Nymphaea

    Thomas Krytzner
    ...Frühlingstemperaturen und strahlend blauer Himmel lockten die Besucher am Wochenende in Scharen in den Natur- und Tierpark Nymphaea in Esslingen.
    Weiterlesen...
  • Spaziergang

    Marc Mühleis
    ...Anrufe, ohne Zeitdruck, ohne unbequeme Kleidung... Ohne diesen Ballast wird Ihr Spaziergang im Park und natürlich auch im Wald und auf den Feldern ganz sicher ein besonderes Erlebnis. Leichter gesagt als getan, werden Sie jetzt einwenden. Die Neueroberung, deren Date Vorschlag man auf keinen Fall verpassen will.
    Weiterlesen...
  • Der Hoffnungsträger - Christrose

    Iris Gödecker
    ...bis April. Manche Christrosen gibt es schon zur Weihnachtszeit. Es sind die weit geöffneten, weißen und strahlenden Schalenblüten der Pflanzengattung Helleborus, die dem Schnee und der Kälte trotzen.
    Weiterlesen...
  • Der Wald näher betrachtet

    Gisbert Kühner
    Wald als Naherholungsraum, Wald als Ort der Ruhe, Wald als Erlebnisraum. Definiert ist Wald als ein Teil der Erdoberfläche, die als wesentliche Pflanzenform zusammenhängend Baumbewuchs hat. Wald hat unzählige Nutzungsformen. Fotografieren lohnt sich allemal. Zu allen Jahreszeiten immer wieder neu.
    Weiterlesen...
  • Herbstdekorationen aus der Natur

    Brigitte Schubert
    "Der Herbst steht auf der Leiter und malt die Blätter an ..." In der Natur findet man nun die typischen Herbstfarben Rot, Gelb und Orange. Lassen wir uns inspirieren. Aus Lampionblüten, Hagebutten, Zapfen oder Zierkürbissen wird immer wieder gern eine schöne herbstliche Deko für Zimmer, Flur oder Haustür gebastelt. Sie...
    Weiterlesen...
  • Von den Alpen bis zum Wattenmeer

    Robbin Gajda
    ...aktuellen Werk „Durchs wilde Deutschland“ beschreibt Andreas Kieling auf 340 Seiten seine aufregende und bewegende Wanderung durch die deutsche Natur. Schon beim letzten Buch »Ein deutscher Wandersommer« marschierte der Abenteurer entlang des grünen Bandes und verzauberte damit seine Leser. Bereits während des »Wandersommers« reifte bei dem Naturfilmer der Wunsch heran,...
    Weiterlesen...
  • Kalte Jahreszeit guter Anlass für interessante Eventreisen

    Bettina Schwarz
    Kurzreisen schauen zu jeder Jahreszeit anders aus. Während man im Sommer gerne durch Städte flaniert und im Freien einen Cappuccino genießt oder mit dem Fahrrad auf Erkundungstour durch die Natur geht, stehen im Herbst und Winter eher "Indoor-Aktivitäten" auf dem Reiseplan. Schmuddelwetter ist dabei nebensächlich. Denn so bleibt genügend Zeit,...
    Weiterlesen...
  • Geschichte entdecken im historischen Mauterndorf im Salzburger Land

    Bettina Schwarz
    ...Mauterndorf im Salzburger Land: Der gleichnamige Themenweg gibt Einblicke in die vielfältige regionale Tier- und Pflanzenwelt. Mehr als 50 Stationen verlocken die Gäste dazu, sich wieder verstärkt der Natur zu widmen. Die gemütliche Runde startet an drei Ausgangspunkten und hat insgesamt eine Länge von circa acht Kilometern, mit einem Höhenunterschied...
    Weiterlesen...