Suchergebnisse auf Reporters.de

Suche starten:


  • Schwanger! Muss ich jetzt einen Kredit aufnehmen?

    Marc Störmer
    ...Schwangerschaft. Der Kinderwunsch junger Frauen ist ungebrochen, doch kaum jemand ist sich bewusst welche Kosten bereits in der Schwangerschaft auf sie zukommen. Wer denkt alle Kosten und wichtigen Untersuchungen sind durch die Krankenkasse abgedeckt, wird am Ende eine böse Überraschung erleben. Schwangere müssen bereits während der Schwangerschaft tief in die...
    Weiterlesen...
  • Museumsbesuch im Paradies - Drei Museen kostenlos erleben!

    Robbin Gajda
    Drei kostenlose Museen laden zum Verweilen ein. Dass auch kleine Städte eine kulturelle Bereicherung darstellen können, zeigt die beschauliche Stadt Heiligenhaus im Kreis Mettmann. Im sogenannten Paradies lassen sich direkt drei Museen fußläufig erreichen und sorgen für gut gefüllte Parkplätze; vor allem am Wochenende.
    Weiterlesen...
  • Luft-Wasser-Wärmepumpen punkten mit geringen Investitionskosten

    Bettina Schwarz
    Mit kostenloser Umweltwärme heizen und dabei durch Luft-Wasser-Wärmepumpen mit geringen Investitionskosten punkten. Ein Gesetz mit dem sperrigen Namen Erneuerbare Energien-Wärmegesetz (EEWärmeG) verpflichtet alle Bauherren, den Energiebedarf ihres neuen Hauses anteilig auch aus regenerativen Energien zu decken. Wer sich für Umweltenergie aus einer Wärmepumpe entscheidet, der muss die benötigte Wärme für...
    Weiterlesen...
  • Energie sparen mit einem System, das schon die alten Römer kannten

    Bettina Schwarz
    In Anbetracht ständiger Ölpreisschwankungen und schwindender Ressourcen sind energiebewusste Bauherren auf der Suche nach innovativen Heizsystemen, die nicht nur die Umwelt, sondern auch den Geldbeutel schonen. Neben den bekannten konventionellen und regenerativen Heizsystemen gibt es eine Alternative, die sich das Prinzip der Hypokaustenheizung, das bereits die alten Römer kannten, zunutze...
    Weiterlesen...
  • Nachrichtenmagazin und Ratgeber-Portal mit vielen Extras

    Rosalie Winter
    ...Finanzangelegenheiten. So kann man beispielsweise Girokonten, Geldanlagen, Bausparverträge oder die Kosten für Kreditkarten vergleichen, sowie die unterschiedlichen Angebote zur Vorsorge unter die Lupe nehmen, um die optimale Altersvorsorge zu finden.
    Weiterlesen...
  • Umfrage: Hohe Spritpreise mit Abstand das größte Ärgernis

    Bettina Schwarz
    Wer sein Auto heute volltanken will, muss tiefer in die Tasche greifen als jemals zuvor. Denn die Spritkosten erreichen 2013 neue Rekordhöhen. Dadurch fühlen sich Autofahrer finanziell besonders belastet. Die Kosten für die Versicherung hingegen haben einen deutlich geringeren Stellenwert. Tatsächlich ärgern sich einer Umfrage im Auftrag der DEVK Versicherungen...
    Weiterlesen...
  • Moderne Energiespartechniken erobern den Swimmingpool

    Robert Weber
    ...Anschaffung und der Einbau eines Swimmingpools in den eigenen Garten sind heute mit überschaubaren Kosten verbunden: Was Schwimmbadbesitzern in spe oft mehr Sorgen macht, sind die Betriebskosten, die insbesondere für die Poolheizung anfallen könnten. Denn ganz ohne Heizung sind Schwimmbecken im Freien in unseren Breitengraden nur während der heißen Sommertage...
    Weiterlesen...
  • Meinungsführer, Individualisten, Umweltschützer: Hybridfahrer

    Bettina Schwarz
    ...Kaufentscheidung. Der Status ihrer Marke ist Fahrern konventionell angetriebener Modelle deutlich wichtiger. Die Kosten hingegen werden von den Hybridkunden nicht besonders hoch bewertet. „Auffällig ist, dass es Hybridfahrern bei ihrem Auto stärker um den eher abstrakten Umweltschutz geht als um die ganz konkrete, auf sich selbst bezogene Reduzierung der eigenen...
    Weiterlesen...
  • Auch rezeptfreie Medikamente können von Krankenkassen erstattet werden

    Rosalie Winter
    ...verschreibungspflichtiges Medikament, das der Arzt verordnet, tragen die Krankenkassen in den meisten Fällen die Kosten unter Abzug einer vom Preis des Arzneimittels abhängigen Zuzahlung in Höhe von fünf bis zehn Euro. Versicherte einzelner Kassen konnten diese Zuzahlung durch den Wechsel auf wirkstoffgleiche Medikamente aus Rabattverträgen einsparen - rezeptfreie Arzneimittel dagegen...
    Weiterlesen...
  • Heilpraktiker: Wenn es nur nicht so teuer wäre ...

    Robert Weber
    ...alternative, "sanfte" Behandlungsformen setzen. Das Problem: Die entsprechenden Arzneien und vor allem die Kosten für den Besuch beim Heilpraktiker werden von den gesetzlichen Kassen in der Regel nicht übernommen, als Patient muss man die Rechnung selbst bezahlen.
    Weiterlesen...